Bonndorfer Genossen analysieren das Wahlergebnis

BONNDORF. Bewegte politische Zeiten diskutierte der SPD-Ortsverein Bonndorf im Zuge einer Mitgliederversammlung zum Jahresausklang. Mit 16 Teilnehmern eine überschaubare, jedoch engagierte Gruppe resümierte insbesondere den Ausgang der Bundestagswahl im Oktober. In der Personaldiskussion um die 2018 bevorstehenden Vorstandswahlen kamen die Genossen allerdings noch nicht entscheidend weiter. weiterlesen...

Sozialdemokraten bewerten Wahlen

Bonndorf. Eine positive Bilanz der Bundestagswahl für die hiesige SPD haben die Sozialdemokraten während
der Mitgliederversammlung des Ortsvereins am vergangenen Donnerstag gezogen. Sowohl im Vergleich mit
dem Kreis habe man in der Löwenstadt besser abgeschnitten, als auch sei das Ergebnis in einzelnen Ortsteilen mit bis zu 29 Prozent (Wittlekofen) erfreulich. Das berichtete der Vorsitzende des Ortsvereins, Peter Schallmayer auf Anfrage dieser Zeitung. „Besonders hat uns gefreut, dass wir wieder stärker als die AfD waren, das war bei den Landtagswahlen ja nicht so“, so Schallmayer. weiterlesen...

Der Parteivorsitzende verkündet…

Letzten Donnerstag hat mich der Bundespräsident gemeinsam mit den Vorsitzenden von CDU und CSU zu einem Gespräch eingeladen. Er hat uns aufgefordert, alle Möglichkeiten der Regierungsbildung ernsthaft zu diskutieren und eine gute Lösung für die schwierige politische Lage vorzuschlagen. Ich habe deutlich gemacht, dass die SPD bereit ist, alle Möglichkeiten auszuloten, aber auch dass es für uns weder eine Vorfestlegung noch einen Automatismus in irgendeine Richtung gibt. weiterlesen...

Der Landesfraktionsvorsitzende vermeldet…

Seit Mitte September ist der Landtag zurück aus der Sommerpause. Die inhaltlichen Differenzen der Grün-Schwarzen Koalition werden immer offensichtlicher; Unentschlossenheit und Zwiespalt prägen die Landesregierung bei Themen wie den drohenden Fahrverboten oder der Gemeinschaftsschule. Dies lässt auch für die kommende Schwarz-Geld-Grüne Koalition im Bund nichts Gutes ahnen. In Zeiten von Stillstand und fehlendem politischen Weitblick bedarf es mehr denn je den Visionen und der Beharrlichkeit der Sozialdemokratie. weiterlesen...