Ehe für alle!

Die SPD will die Ehe für alle – und zwar jetzt, nicht erst „irgendwann“. Wer sich verspricht, „in Guten wie in schlechten Zeiten füreinander da zu sein“, der soll heiraten dürfen. Das muss endlich auch für gleichgeschlechtliche Paare gelten. 83 Prozent sehen das in Deutschland auch so. Seit Jahren verweigert sich die Union den SPD-Initiativen zur Öffnung der Ehe. Angela Merkel spielt nun plötzlich taktische Spielchen mit den Menschen, die sich lieben. Schluss damit! Wir wollen die Ehe für alle – jetzt! weiterlesen...

Projekt „120 Jahre SPD Bonndorf“ (3)

Wie wir bei Recherchen herausgefunden haben, wurde der Ortsverein der SPD in Bonndorf schon im Jahr 1905 gegründet. Der Versammlungsort „Bahnhofhotel“, an dem eine der ersten Versammlungen über zwei Tage währte, ist auf einer zeitgenössischen Postkarte abgebildet – zusammen mit dem aktuell heiß diskutierten Stadtpark. weiterlesen...

Die Rente verlässlich machen!

Wir sorgen mit verlässlichen Leistungen für ein würdiges Leben im Alter. Nach einem langen Arbeitsleben verdienen es die Menschen, gut abgesichert zu sein. Ob Jung oder Alt: Alle sollen sich auf die gesetzliche Rente verlassen können! Die Union will das Rentenniveau weiter absinken lassen und zugleich, dass Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mindestens bis zu ihrem 70. Lebensjahr arbeiten. Das ist nicht gerecht! Wir kämpfen für eine neue Generationengerechtigkeit und schaffen so mehr Vertrauen in die gesetzliche Rente. weiterlesen...

Die Landesgeneralsekretärin verlautbart…

Ich hoffe, ihr hattet (oder habt noch) schöne und erholsame Pfingsttage. Der Wahlkampf geht nun munter weiter. Martin Schulz stellt derzeit die Punkte unseres Regierungsprogramms vor, das am 25. Juni auf dem Bundesparteitag in Dortmund beschlossen wird. In diese Debatte werden wir uns als SPD Baden-Württemberg einbringen. weiterlesen...