Die Staatssekretärin berichtet…

Gerne möchte ich auf zwei Veranstaltungen bei uns am Hochrhein aufmerksam machen, die mir sehr am Herzen liegen. Zum einen möchte ich beim Schienengipfel am 3. Mai mit Landrat Dr. Martin Kistler, Vertretern der Deutschen Bahn und und Georg Keitel aus dem baden-württembergischen Verkehrsministerium die Situation rund um den Schienenverkehr bei uns am Hochrhein diskutieren.

Am 12. Mai sprechen wir mit dem Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion für Rentenpolitik, Dr. Martin Rosemann, zum Thema „Sicher und gut leben im Alter – wie kann man die Rente generationengerecht und zukunftssicher gestalten?“

Sehr gefreut habe ich mich über den Besuch der Abschlussklasse der Gewerbeschule Bad Säckingen in der letzten Woche.

Herzlichst,

Rita Schwarzelühr-Sutter

Das könnte Sie ebenfalls interessieren...