Die Landesgeneralsekretärin verlautbart…

Über 400 SPD-Mitglieder waren am Samstag bei unserer Basiskonferenz in Stuttgart dabei. Es gab spannende Debatten und viele Ideen – und natürlich waren auch die Koalitionsverhandlungen und unser Mitgliedervotum ein wichtiges Gesprächsthema. Das Thema mobilisiert, in- wie außerhalb unserer Partei. über 400 SPD-Mitglieder waren am Samstag bei unserer Basiskonferenz in Stuttgart dabei. Es gab spannende Debatten und viele Ideen – und natürlich waren auch die Koalitionsverhandlungen und unser Mitgliedervotum ein wichtiges Gesprächsthema. Das Thema mobilisiert, in- wie außerhalb unserer Partei.

Seit dem Bundesparteitag am Sonntag vor einer Woche sind über 800 Menschen neu in unsere Landes-SPD eingetreten, quer durch alle Altersgruppen. Damit liegt unser Mitgliederstand wieder bei 36 600 – so viel wie zuletzt vor fünf Jahren. Das finde ich großartig! Ich freue mich über unsere vielen neuen Mitglieder, die mit uns gemeinsam über die Zukunft diskutieren und Verantwortung übernehmen wollen.  Wir arbeiten mit unseren Ortsvereinen daran, allen, die bis zum 6. Februar um 18 Uhr eintreten, die Teilnahme am Mitgliedervotum zu ermöglichen.

Das war aber nicht das einzige Thema. In fast 30 Arbeitsgruppen, die die teilnehmenden Genossinnen und Genossen selbst angeboten und ausgewählt haben, wurde intensiv über die gesamte Situation der SPD und unseren inhaltlichen und organisatorischen Erneuerungsprozess diskutiert. Außerdem haben wir mit der Vorbereitung der Kommunal- und Europawahlen im kommenden Jahr begonnen. Ich bin überzeugt, die Erneuerung muss vor Ort spürbar werden. Dafür haben wir nun die Grundlage gelegt. Ich bedanke mich für viele spannende Impulse, die lebendige Diskussion und die spürbare Aufbruchsstimmung.

Eure

Luisa Boos

Das könnte Sie ebenfalls interessieren...