SPD sammelt Wünsche und Kritik

BONNDORF. Was läuft in Bonndorf gut? Wo gibt es Verbesserungsbedarf? Welche Themen beschäftigen die Bürgerinnen und Bürger? Um dies herauszufinden, wartete der SPD-Ortsverein Bonndorf vor dem Schmidt’s Markt mit einer Bodenzeitung auf, auf der Passanten ihre Wünsche, Kritik und Verbesserungsvorschläge notieren konnten. „Da kam einiges zusammen“, sagte der Bonndorfer SPD-Chef Peter Schallmayer, der sich auch darüber freute, dass sich durch die Aktion interessante Gespräche mit den Bürgern ergaben. Die notierten Anregungen werden nicht in der Schreibtischschublade verschwinden, sondern: Themen, die kommunalpolitisch relevant sind, sollen auch bearbeitet werden, so Schallmayer. weiterlesen...